Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten stehen für uns an erster Stelle. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns stets vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Art von Daten während Ihres Besuchs erfasst, zu welchem Zweck sie erhoben und wie lange diese gespeichert werden.

Sollten Sie weitergehende Fragen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an:

Verantwortliche Stelle

Kliniken im Naturpark Altmühltal GmbH
Grabmannstr. 9
85072 Eichstätt

Geschäftsführer
Marco Fürsich
Tel. 08421 / 601-5500
E-Mail

Datenschutzbeauftragter
Rudolf Graf
Tel. 08421 601 9199
E-Mail

Protokollierung

Unser Internetauftritt wird von HostEurope gehostet. Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, übermitteln Sie über Ihren Internetbrowser automatisch Daten an diesen Webserver.

  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus der angeforderten Datei (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem

Sobald die Logeinträge zur Anzeige der Webseite nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht.

Cookies

Wir setzen auf unserem Internetangebot Cookies ein.
Art 1: Für den Betrieb der Seite erforderliche Cookies.

Art 2: Cookies für Tracking- und Analysezwecke. Über diese Cookies können die Webaktivitäten der Nutzer über einen längeren Zeitraum hinweg erfasst werden. Die Cookies erkennen Sie möglicherweise auf verschiedenen von Ihnen verwendeten Endgeräten. Folgende Drittanbieter erhalten über auf unserer Webseite eingebundene Cookies Daten mit Personenbezug:

Google Analyics

Cookie-Einstellungen

Google Analytics

Google Analytics analysiert auf Basis eines Auftragsdatenverarbeitungsvertrags (ADV-Vertrag) die Nutzung unserer Internetseiten. Google Analytics verwendet hierzu Cookies (kleine Dateien), die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um zu analysieren, wie unsere Internetpräsenz genutzt wird. Die so erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Google Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir die IP-Anonymisierung auf unseren Seiten aktiviert haben, verkürzt Google innerhalb der EU Mitgliedstaaten die gesammelten IP-Adressen vor deren Transport. Nur in Ausnahmefällen werden volle IP-Adressen an Google Server in den USA übertragen und erst dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google die Informationen nur verwenden, um die Nutzung unserer Internetpräsenz auszuwerten, um Berichte über Websiteaktivitäten zusammenzustellen und weitere, mit der Website- und Internetnutzung verbundene, Dienstleistungen für uns zu erbringen. Die durch Ihren Browser übermittelte, verkürzte und anonymisierte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Durch entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software kann eine Speicherung von Cookies zwar verhindert werden, doch dies kann gegebenenfalls dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetangebots vollumfänglich zugänglich sind. Sie können eine Erfassung, Nutzung sowie die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Plugin unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de installieren. Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und dem Datenschutz bei Google Inc. finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html

Wir bieten Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit, die Erfassung Ihrer Website-Nutzungs-Daten für diese Website zu deaktivieren, indem Sie auf den folgenden Link klicken: Google Analytics deaktivieren. In diesem Fall wird ein spezielles Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Nutzungsdaten beim Besuch dieser Website verhindert. Da die Zugriffe für unsere Häuser separat erfasst werden, muss das Opt-out-Cookie für jeden Teilbereiche unseres Internetangebots gesetzt werden.

E-Mails und Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular oder E-Mail auf freiwilliger Basis anschreiben, so werden Ihre persönlichen Daten nur zum Zwecke der Korrespondenz gespeichert und verwendet. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte. Separate Regelungen zur Löschung bestehen für die Datenspeicherung im Rahmen einer Bewerbung. Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann im Einzelfall nicht gewährleistet werden.

Bewerbung

Zweck der Datenerhebung

Zweck der Datenerhebung ist die rechtmäßige Prüfung Ihrer Bewerbung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Hierfür speichern wir alle Bewerbungsunterlagen, die Sie uns zur Verfügung stellen. Ihre Daten werden innerhalb der Kliniken im Naturpark Altmühltal GmbH nur an die Stellen
weitergegeben, die bei der Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend zu beteiligen sind. Kommen Sie für eine Einstellung in Betracht, werden Sie gesondert über die im Rahmen des Einstellungsverfahrens zu erhebenden personenbezogenen Daten informiert.
Rechtsgrundlage für Datenerhebung und für Datenverarbeitung sind Art. 6 Abs. 1 Satz 1 Buchst. b DSGVO, Art. 9 Abs. 2 Buchst. b und h DSGVO, Art. 88 Abs. 1 DSGVO, Art. 8 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 und 3 BayDSG.

Speicherung und Löschung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen Daten speichern wir im Rahmen des Bewerbungsprozesses mindestens für die Dauer von 3 Monaten. Im Falle einer nicht erfolgreichen Bewerbung oder bei Rücknahme vernichten wir die von Ihnen im Rahmen der Bewerbung übermittelten Daten nach Ablauf von 6 Monaten nach Mitteilung der Absage. Die Aufbewahrung im Rahmen dieser Fristen ist für den Fall etwaiger Klagen (v.a. etwaiger Geltendmachung von Ansprüchen nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz) aus Rechtsgründen erforderlich.

Datenbereitstellung im Bewerbungsverfahren

Für Sie als Bewerber (m/w/d) besteht bei Abgabe einer verbindlichen, konkreten Bewerbung die Verpflichtung zur Bereitstellung aller notwendigen Daten. Sofern oben genannte Daten nicht hinreichend zur Verfügung gestellt werden, kann die Bewerbung nicht berücksichtigt werden.

Auftragsdatenverarbeitung

Wir bedienen uns zur Verarbeitung Ihrer Daten eines externen Dienstleisters, der
PERBILITY GmbH, Starkenfeldstraße 21, 96050 Bamberg
Die Firma wurde von uns beauftragt, ist an unsere Weisungen gebunden und wird regelmäßig kontrolliert. Es wurde ein entsprechender Vertrage zur Auftragsverarbeitung gem. § 28 DSGVO geschlossen, um Perbility auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Vorschriften zu verpflichten.

Ihr Recht als Betroffener

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die über Ihre Person gespeicherten Daten zu erhalten und können falsche Daten berichtigen lassen. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen, sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 Abs. 1 DSGVO).

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesamt für Datenschutzaufsicht:
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
Promenade 18
91522 Ansbach
Tel. 0981/180093 0
Fax: 0981/80093 800
E-Mail

Sollten Sie von den Ihnen oben genannten Rechten Gebrauch machen, prüft die Kliniken im Naturpark Altmühltal GmbH, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind. Wird während des Bewerbungsverfahrens die Löschung der Bewerbungsdaten begehrt, wird dies als Rücknahme der Bewerbung gewertet.

Externe Links

Durch externe Links vermitteln wir ausschließlich den Zugang zu Inhalten (§ 8 TMG): Wir sind für diese Inhalte nicht verantwortlich, da wir weder die Übermittlung der Information veranlasst, den Adressaten der übermittelten Informationen und die übermittelten Informationen selbst ausgewählt oder verändert haben.

YouTube-Videos

Unser Internetangebot ist mit einem YouTube-Plugin ausgestattet. Sobald Sie mit YouTube-Plugin ausge-stattete Seiten besuchen wird eine Verbindung mit einem YouTube-Server hergestellt. Dabei wird diesem Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, versetzen Sie YouTube in die Lage, Ihr Surfverhalten Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Wenn Sie sich vor dem Besuch unserer Seiten aus Ihrem YouTube-Account ausloggen önnen sie dies verhindern. Weitere Informationen zur Handhabung Ihrer Nutzerdaten von YouTube finden Sie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/, in der für YouTube geltenden Datenschutzerklärung von Google Inc.

Ihr Recht als Nutzer

Gemäß Art. 12 - 23 DSGVO hat jede Person das Recht auf transparente Information, Auskunft, Berichtigung, Löschung und Übertragung von Daten sowie auf die Einschränkung der Datenverarbeitung oder den kompletten und teilweisen Widerruf von Einverständnissen zur Datenerhebung und -verarbeitung.

Wenn Sie Informationen über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten, Rudolf Graf: rudolf.graf@klinikallianz.com

Gültigkeit und Aktualität

Diese Datenschutzerklärung ist unmittelbar gültig. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseiten kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu überarbeiten. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern, und empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen. Diese Datenschutzerklärung befindet sich derzeit auf dem Stand vom 22.05.2018.

Suche

Qualitätsauszeichnungen

 

 

Kliniken im Naturpark Altmühltal
mit den Standorten:

Klinik Eichstätt
Ostenstraße 31
85072 Eichstätt
kna.info@klinikallianz.com
Tel. 08421 / 601-0

Klinik Kösching
Krankenhausstraße 19
85092 Kösching
kna.info@klinikallianz.com
Tel. 08456 / 71-0

Seniorenheim Anlautertal
Am Galgenberg 1
85135 Titting
info@sh-titting.de
Tel. 08423/98594-0